Pfälzisch Rheinische Familienkunde e.V.

Veröffentlichungen der Ortsgruppe Kandel

Das Ortsfamilienbuch Schaidt ist im Druck und kann bestellt werden.

Die Autoren des Ortsfamilienbuches Schaidt Werner Esser, Ute Keppel und Manfred Bouquet werteten die in Latein verfassten katholischen Kirchenbücher, die sich seit 1683 erhalten haben, aus, schrieben die in der alten Deutschen Schrift verfassten Standesamtsakten der Geburten, Heiraten und Sterbefälle seit Beginn im Jahr 1795 ab soweit der Datenschutz dies erlaubt und nutzten die sehr umfangreiche Urkundensammlung des Privatarchivs von Manfred Bouquet. Herausgekommen ist ein Buch mit 902 Seiten, in denen über 12.000 Personen in 3.400 Familien genannt werden. Neben der Ortschronik Schaidt , die Manfred Bouquet 2010 veröffentlicht hat, gibt das Ortsfamilienbuch Schaidt allen dort Geborenen die Möglichkeit, ihre Vorfahren und ihre Verwandtschaft besser kennen zu lernen. Sie können lernen, in welcher Zeit sie gelebt haben und wie sie die Geschichte ihrer Heimat geprägt hat. Gemeinsame Wurzeln sollen auch an gemeinsames Schicksal erinnern.

Ortsfamilienbücher

 
OFB Winden 2007 306 Seiten 28 Euro (vergriffen)
OFB Vollmersweiler 2008 137 Seiten 15 Euro (vergriffen)
OFB Freckenfeld 2008 651 Seiten 38 Euro (vergriffen)
OFB Minfeld 2009 757 Seiten 43 Euro
OFB Kandel 2009 1.898 Seiten 60 Euro
OFB Erlenbach bei Kandel 2010 352 Seiten 25 Euro (vergriffen)
OFB Steinweiler 2011 752 Seiten 35 Euro
OFB Barbelroth 2018 362 Seiten 25 Euro
OFB Oberhausen bei Bergzabern
2020
384 Seiten
27 EUR
OFB Dierbach 2020
424 Seiten
27 Euro
OFB Schaidt geplant 2021

 

Schreibe einen Kommentar